Jetzt bei uns:

 

FahrFitnessCheck

 

Der FahrFitnessCheck richtet sich an ältere, noch regelmäßig Auto fahrende Personen und ist eine Fahrprobe im eigenen Pkw mit einem speziell qualifizieren ADAC-Moderator (Fahrlehrer).

Ziel: Es soll Verbesserungspotential gefunden und aufgezeigt werden sowie ggf. über konkrete Hilfestellung gesprochen werden.

WICHTIG:

  • Der Check ist freiwillig,
  • Eine Meldung an Behörden ist ausdrücklich ausgeschlossen,
  • Es handelt sich nicht um eine quasi reduzierte Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU),
  • Es wird keine „Fahrtauglichkeitsexpertise“ erstellt. Der „Prüfling“ erhält im positiven Fall, die Rückmeldung, dass die getroffen Aussagen sich lediglich auf den Zeitpunkt seiner Fahrprobe beziehen (Momentaufnahme),
  • Falls gravierende Leistungseinschränkungen beobachtet werden, muss ggf. über weitere Maßnahmen gesprochen werden.  

Weitere Informationen erhalten sie unter : 09421/2698

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.