Fragen und Antworten

Wie viele theoretische Pflichtstunden muss ich absolvieren? Welche Sonderfahrten benötige ich für die praktische Führerscheinprüfung? Egal, welche Frage Dir im Kopf herumspukt, wir haben die Antworten! Hier findest Du die wichtigsten Informationen rund um die Führerscheinausbildung auf einen Blick.

Eine erfolgreiche Führerscheinausbildung ist aber immer auch von persönlichen Faktoren abhängig. Deshalb stimmen wir unser Ausbildungskonzept gemäß Deiner individuellen Bedürfnisse gemeinsam mit Dir ab.

Wir freuen uns, Dich hierzu in unserer Fahrschule zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch begrüßen zu dürfen! Vereinbare gleich online einen Termin.

WIE FINDE ICH DIE PERFEKT FAHRSCHULE FüR MICH?

Frage dich zuerst: "Was ist MIR wichtig?". Fühlst Du Dich wohl, wenn du in die Fahrschule kommst? Wie geht das Team mit dir um, wenn du zum ersten Mal rein kommst? Sind eventuell andere Fahrschüler da - wie wirken sie auf dich? Fröhlich. Entspannt. Gelangweilt. Wie verläuft die Beratung? Wird auf Dich eingegangen? Wirst Du gefragt, was DIR wichtig ist? Oder wird einfach der übliche 08/15-Text runtergeleiert und am Ende die Preise hingelegt? Besteht das Angebot aus reinen Standards oder hat sich das Team Gedanken darüber gemacht, was eine optimale Ausbildung heute außerdem benötigt? Was erhältst du alles on Top?

WIE VIELE FAHRSTUNDEN BENöTIGE ICH?

12 Sonderfahrten sind gesetzlich vorgeschrieben. Wie viele Übungsstunden Du benötigst, hängt davon ab, wie schnell Du Dich im laufenden Verkehr einfügst und sicher fühlst.

WIE VIELE THEORIESTUNDEN BENöTIGE ICH?

Der Theorieunterricht ist in 14 Einheiten unterteilt. Diese sind Pflicht.

WANN KANN ICH MICH ZUM FüHRERSCHEIN ANMELDEN?

Mach mit uns ganz flexibel einen Termi  aus, dann kannst Du dich bei uns anmelden. 

WIE VIEL KOSTET MICH EIN FüHRERSCHEIN UND MUSS ICH ALLES AUF EINMAL BEZAHLEN?

Die Kosten für den Führerschein setzen sich zusammen aus der Grundgebühr (GG), den Übungsfahrten (ÜF) und den Sonderfahrten (SF). GG und SF sind Festpreise. Die Variable besteht in den Übungsfahrten. Es ist halt so: während Max etwas mehr Zeit braucht, um die nötige Sicherheit zu bekommen, ist Lena überdurchschnittlich schnell bereit für die Prüfung und benötigt entsprechend weniger Stunden. Hinzu kommt noch die Gebühr für die Vorstellung zu den beiden Prüfungen (Theorie und Praxis). Zusätzlich fallen (fahrschulunabhängig) dann noch die TÜV- und DEKRA-Gebühren für die Theoretische und die Praktische Prüfung an.

Grundsätzlich sollten alle Beträge bis zum Ablegen der praktische Prüfung entrichtet sein. Solltest du noch nicht das richtige Buget für den Führerschein haben, kannst du mit uns einen Termin für die Führerscheinfinanzierung ausmachen. 

BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN

Du hast noch offene Fragen? Wir beraten Dich gerne.

Jetzt Termin vereinbaren